Zündanlagen von Pertronix (''Ignitor'')

Zündanlagen von Pertronix (''Ignitor'')

Wenn es nicht mehr richtig funkt...
Nach Jahrzehnten Betriebsdauer befinden sich Young- und Oldtimer Zündanlagen oft in einem dürftigen Zustand.
Die Symptome können schlechtes Kaltstartverhalten, unregelmäßiger Leerlauf, hoher Benzinverbrauch und mangelnde Motorleistung sein.
Oft wird übersehen, dass der Unterbrecher (Zündkontakt) im Verteiler regelmäßig erneuert werden muss.
Auch der Zündkondensator hält nicht ewig und sollte spätestens mit jedem dritten Unterbrechersatz erneuert werden.


Müssen regelmäßig erneuert werden... Unterbrecherkontakt und Zündkondensator






Schluss damit...
Dank des kalifornischen Herstellers Pertronix hat das Wechseln von Zündkontakt und Kondensator ein Ende!
Anstelle ständig verschleißender Unterbrecher wird der kontaktlose Ignitor einfach auf die Verteiler-Grundplatte geschraubt - und leistet dauerhaft zuverlässig seine Dienste.
Auch der Zündkondensator wird durch den elektronischen Ignitor überflüssig und fällt weg.

Klein aber fein: Der Ignitor
Die in Kunststoff eingegossene Elektronik ist optimal vor Schmutz, Öl und Feuchtigkeit geschützt.
Die Signalübertragung erfolgt kontaktlos per Magnetring, wodurch sogar Spiel in der Verteilerwelle kompensiert werden kann.
Dank des minimalistischen Designs ist der Ignitor von außen völlig unsichtbar, und die originale Verteiler-Optik bleibt weiter erhalten.

Die Vorteile im Überblick:
- Zündkontakt und Kondensator entfallen
- nie mehr Kontakte wechseln
- dauerhaft besseres Zündverhalten
- gleichmäßigerer Motorlauf
- gesenkter Benzinverbrauch
- besserer Motorstart, besonders bei schlechter Witterung
- leichter Einbau
- keine zusätzlichen Bauteile im Motorraum
- die originale Optik im Motorraum bleibt erhalten
- Zündkerzen-Lebensdauer wird erhöht

Der passende Ignitor für ihr Schätzchen:
Die Vielfalt der Zündverteiler ist sehr groß. Glücklicherweise können wir elektronische Zündanlagen mittlerweile für sehr viele historische Fahrzeuge anbieten.
Damit wir ihnen den passenden Ignitor liefern können, benötigen wir folgende Infos:

- Fahrzeugtyp, Baujahr
- Zylinderzahl
- Verteilernummer (steht außen auf dem Metallgehäuse)
- Spannung 6 oder 12 Volt (bei englischen Fahrzeugen auch die Polarität)

Senden sie uns einfach ihre Anfrage per Kontaktformular. Wir mailen ihnen gerne ein Angebot zu.

Unsere Tipps:
Ein Zündsystem ist nur so stark wie sein schwächstes Glied. Für optimale Ergebnisse bieten wir Hochleistungs-Zündspulen und Hochleistungs-Zündkabelsätze von Pertronix an.
Als Alternative zum Ignitor finden sie auch Komplettverteiler von 123ignition in unserem Shop. Diese empfehlen wir insbesondere bei verschlissener Fliehkraft-Verstellmechanik.
Back to Top